zu eigen / zu Eigen

Groß oder klein...

Werbung

Korrekte Schreibweise

  • zu eigen – Kleinschreibung

Wenn Dir etwas gehört, Du diese Sache also Dein „Eigen“ nennst, dann handelt es sich um ein Substantiv – und das wird natürlich groß geschrieben!

Bedeutung

  • zugehörig sein, im Eigentum befindlich

Worttrennung

  • zu ei·gen

Aussprache (nach IPA)

  • t͡suː ˈaɪ̯ɡn̩

Beispielsätze

Er machte sich die Argumentation seines Vorredners zu eigen.

Eine gewisse übertriebene Höflichkeit war ihm schon immer zu eigen.

Die große Villa am Stadtrand war sein Eigen.

Historie der Rechtschreibreformen

  • Bis 1996: zu eigen (Kleinschreibung)
  • Reformschreibung 1996 bis 2004/2006: zu Eigen (Großschreibung)
  • Reformschreibung 2004/2006 bis jetzt: zu eigen (Kleinschreibung)
Werbung
Über Tobias Eichner
Tobias Eichner ist als freiberuflicher IT- & Business-Consultant sowie Softwareentwickler tätig. Als Gründer und Geschäftsführer von TOBIAS EICHNER IT + CONSULTING schreibt er regelmäßig für unseren Blog. Tobias studierte Wirtschaftsinformatik und Betriebswirtschaftslehre in Deutschland.