riesig / rießig / riessig

Wie schreibt man...

Werbung

Korrekte Schreibweise

  • riesig – mit einfachem s

Bedeutung

  • außerordentlich groß, größer als erwartet, gigantisch
  • bedeutend, entscheidend
  • großartig, hervorragend, super, toll

Worttrennung

  • rie·sig

Aussprache (nach IPA)

  • ˈʁiːzɪç

Beispielsätze

»Das ist ja riesig!« freute sich Susi.

Max war keine drei Tage in Urlaub, schon hatte sich auf seinem Schreibtisch ein riesiger Berg unbearbeiteter Akten angesammelt.

Bereits Stunden vor dem Konzert herrschte vor dem Eingang riesiger Andrang.