verhunzen / verhuntzen

Wie schreibt man...

Werbung

Korrekte Schreibweise

  • verhunzen – mit z

Bedeutung

  • etwas zum Negativen hin verändern oder unbrauchbar machen (auch unabsichtlich)

Worttrennung

  • ver·hun·zen

Aussprache (nach IPA)

  • fɛɐ̯ˈhʊnt͡sn̩

Beispielsätze

Die Statue würde den Park verhunzen, meinten Kritiker.

Ein perfektes Gemälde kann man mit nur einem weiteren Pinselstrich verhunzen.

»Die rote Fassadenfarbe verhunzt die Architektur des Gebäudes.« Damit sprach Max aus, was sich viele dachten.

Werbung
Über Tobias Eichner
Als kreativer Schreiberling macht es mir Spaß, aufs Punkt und Komma genau zu texten. Dieses Portal soll ein Nachschlagewerk und eine Anlaufstelle für alle sein, die sich näher mit der deutschen Sprache auseinandersetzen möchten.

Mehr über mich findest Du auf meiner persönlichen Web-Visitenkarte oder in meinem Blog.