verhunzen / verhuntzen

Wie schreibt man...

Werbung

Korrekte Schreibweise

  • verhunzen – mit z

Bedeutung

  • etwas zum Negativen hin verändern oder unbrauchbar machen (auch unabsichtlich)

Worttrennung

  • ver·hun·zen

Aussprache (nach IPA)

  • fɛɐ̯ˈhʊnt͡sn̩

Beispielsätze

Die Statue würde den Park verhunzen, meinten Kritiker.

Ein perfektes Gemälde kann man mit nur einem weiteren Pinselstrich verhunzen.

»Die rote Fassadenfarbe verhunzt die Architektur des Gebäudes.« Damit sprach Max aus, was sich viele dachten.