Taille / Taillie / Taile / Tailie

Wie schreibt man...

Werbung

Korrekte Schreibweise

  • Taille – mit doppel-l und e am Ende

Bedeutung

  • die schmalste Stelle des menschlichen Oberkörpers zwischen Beckenkamm und unterem Rippenbogen (leicht oberhalb des Bauchnabels)

Worttrennung

  • Tail·le

Aussprache (nach IPA)

  • ˈtaljə / ˈtaɪ̯ljə

Beispielsätze

Vor der nächsten Bikini-Saison wollte Susi unbedingt zwei oder drei Zentimeter an ihrer Taille verlieren.

Bauchfett auf Höhe der Taille gilt als Risikofaktor für verschiedene Krankheiten.

Ihr Muttermal auf Höhe der Taille war gut zu erkennen.