ohne weiteres / ohne Weiteres

Groß oder klein...

Werbung

Korrekte Schreibweise

  • ohne Weiteres – Großschreibung
  • ohne weiteres – Kleinschreibung

Bedeutung

  • ohne, dass Schwierigkeiten oder Probleme zu erwarten wären

Worttrennung

  • oh·ne Wei·te·res
  • oh·ne wei·te·res

Aussprache (nach IPA)

  • ˈoːnə ˈvaɪ̯təʁəs

Beispielsätze

Max konnte Susi ohne weiteres zu einem gemeinsamen Ausflug überreden.

Das Projekt lässt sich ohne Weiteres realisieren.

Die Ware kann ohne weiteres binnen 14 Tagen umgetauscht werden.

Historie der Rechtschreibreformen

  • Bis 1996: ohne weiteres (Kleinschreibung)
  • Reformschreibung 1996 bis 2004/2006: ohne weiteres (Kleinschreibung)
  • Reformschreibung 2004/2006 bis jetzt: ohne weiteres (Kleinschreibung), ohne Weiteres (Großschreibung)
Werbung
Über Tobias Eichner
Tobias Eichner ist als freiberuflicher IT- & Business-Consultant sowie Softwareentwickler tätig. Als Gründer und Geschäftsführer von TOBIAS EICHNER IT + CONSULTING schreibt er regelmäßig für unseren Blog. Tobias studierte Wirtschaftsinformatik und Betriebswirtschaftslehre in Deutschland.