danebenliegen / daneben liegen

Getrennt oder zusammen...

Werbung

Korrekte Schreibweise

  • danebenliegen – zusammengeschrieben

Bedeutung

  • sich räumlich neben etwas oder jemandem befinden
  • irren, täuschen

Worttrennung

  • da·ne·ben·lie·gen

Aussprache (nach IPA)

  • daˈneːbn̩ˌliːɡn̩

Beispielsätze

»Wenn wir danebenliegen, dann richtig!« gestand Max augenzwinkernd ein.

Susi hatte sich einfach danebengelegt.

Werbung
Über Tobias Eichner
Als kreativer Schreiberling macht es mir Spaß, aufs Punkt und Komma genau zu texten. Dieses Portal soll ein Nachschlagewerk und eine Anlaufstelle für alle sein, die sich näher mit der deutschen Sprache auseinandersetzen möchten.