aufs Geratewohl / aufs Geradewohl

Wie schreibt man...

Werbung

Korrekte Schreibweise

  • aufs Geratewohl – mit hartem t

Bedeutung

  • ohne das Resultat einer Aktion zu kennen
  • auf gut Glück

Worttrennung

  • aufs Ge·ra·te·wohl

Aussprache (nach IPA)

  • aʊ̯fs ɡəˈʁaːtəˌvoːl

Beispielsätze

Max fuhr aufs Geratewohl in die Stadt.

Susi spielte Lotto und tippte aufs Geratewohl ihre Lieblingszahlen.

Ich versuchte aufs Geratewohl an den lukrativen Auftrag zu kommen.

Fehlerhafte Schreibweisen

  • aufs Geradewohl [Fälschlicherweise mit weichem d aufgund des verbreiteten Wortes „gerade“.]
Werbung
Über Tobias Eichner
Tobias Eichner ist als freiberuflicher IT- & Business-Consultant sowie Softwareentwickler tätig. Als Gründer und Geschäftsführer von TOBIAS EICHNER IT + CONSULTING schreibt er regelmäßig für unseren Blog. Tobias studierte Wirtschaftsinformatik und Betriebswirtschaftslehre in Deutschland.