aufeinandertreffen / aufeinander treffen / auf einander treffen

Getrennt oder zusammen...

Werbung

Korrekte Schreibweise

  • aufeinandertreffen – zusammengeschrieben

Tipp für Texter: Auch wenn die Rechtschreibreform von 2004/2006 anderes vorgibt, die Getrenntschreibung verbessert in manchen Fällen die Lesbarkeit. Also entscheide selbst!

Bedeutung

  • sich begegnen
  • zusammenstoßen, kollidieren
  • konfrontieren
  • gleichzeitig stattfinden

Worttrennung

  • auf·ei·n·an·der·tref·fen

Aussprache (nach IPA)

  • aʊ̯fʔaɪ̯ˈnandɐˈtʁɛfn̩

Beispielsätze

In der Hauptversammlung des Unternehmens waren die gegensätzlichen Standpunkte der Aktionäre und Kleinanleger aufeinandergetroffen.

Das Aufeinandertreffen führte zu heftigen Kontroversen.

Die neuen Turnierregeln sollen verhindern, dass zwei ungleiche Gegner bereits in der Vorrunde aufeinandertreffen.

Historie der Rechtschreibreformen

  • Bis 1996: aufeinandertreffen (Zusammenschreibung)
  • Reformschreibung 1996 bis 2004/2006: aufeinander treffen (Getrenntschreibung)
  • Reformschreibung 2004/2006 bis jetzt: aufeinandertreffen (Zusammenschreibung)