Kfz-Länderkennzeichen in Europa

Alle Nationalitätszeichen auf einen Blick...

Werbung

Im Folgenden eine kleine Übersicht aller europäischen Nationalitätszeichen, wie sie beispielsweise als Aufkleber an Autos und LKWs zu finden sind.

Kennzeichen Land
A Österreich
AL Albanien
AND Andorra
B Belgien
BG Bulgarien
BIH Bosnien-Herzegowina
BY Weißrussland
CH Schweiz
CG Montenegro
CY Zypern
CZ Tschechische Republik
D Deutschland
DK Dänemark
E Spanien
EST Estland
F Frankreich
FIN Finnland
FL Liechtenstein
GB Großbritannien
GR Griechenland
H Ungarn
HR Kroatien
I Italien
IRL Irland
IS Island
L Luxemburg
LT Litauen
LV Lettland
M Malta
MC Monaco
MD Republik Moldau
NMK Nordmazedonien
N Norwegen
NL Niederlande
P Portugal
PL Polen
RO Rumänien
RSM San Marino
RUS Russische Föderation
S Schweden
SK Slowakei
TR Türkei
UA Ukraine
V Vatikanstadt

Schon gewusst?!

Im Herbst 1998 beschloss der Rat der Europäischen Union die Einführung eines gemeinsamen EU-Kennzeichens für alle Kraftfahrzeuge.

Dieses Kfz-Kennzeichen (im Deutschen umgangssprachlich auch „Nummernschild“ oder „Autonummer“ genannt) zeigt das Nationalitätszeichen des für die Zulassung des jeweiligen Fahrzeugs verantwortlichen Landes:

Die in weißer Schrift gehaltene Abkürzung befindet sich an der linken Seite in einem kleinen, blau unterlegten Band. Darüber sind kreisförmig zwölf gelbe Sterne als Symbol der Europäischen Union angeordnet.


Stand der Informationen: Juni 2020

Werbung
Über Tobias Eichner
Tobias Eichner ist als freiberuflicher IT- & Business-Consultant sowie Softwareentwickler tätig. Als Gründer und Geschäftsführer von TOBIAS EICHNER IT + CONSULTING schreibt er regelmäßig für unseren Blog. Tobias studierte Wirtschaftsinformatik und Betriebswirtschaftslehre in Deutschland.