nahebringen / nahe bringen

Getrennt oder zusammen...

Werbung

Korrekte Schreibweise

  • nahebringen – Zusammenschreibung

Bedeutung

  • etwas vermitteln
  • verständlich machen
  • jemanden oder etwas vereinen

Worttrennung

  • na·he·brin·gen

Aussprache (nach IPA)

  • ˈnaːəˌbʁɪŋən

Beispielsätze

Die gemeinsame Reise haben Max und Susi einander nahegebracht.

Filou versuchte Max seine Kenntnisse nahezubringen.

Historie der Rechtschreibreformen

  • Bis 1996: nahebringen (Zusammenschreibung)
  • Reformschreibung 1996 bis 2004/2006: nahe bringen (Getrenntschreibung)
  • Reformschreibung 2004/2006 bis jetzt: nahebringen (Zusammenschreibung)
Werbung
Über Tobias Eichner
Als kreativer Schreiberling macht es mir Spaß, aufs Punkt und Komma genau zu texten. Dieses Portal soll ein Nachschlagewerk und eine Anlaufstelle für alle sein, die sich näher mit der deutschen Sprache auseinandersetzen möchten.